Endlich – mein Buch ist da

Das Warten hat ein Ende: Heute kam mein Buch „Es geht auch ohne Plastik“ an. Juhu! Ab Montag 20. Mai gibt es dann auch im Handel zu kaufen. Darin findet ihr viele Möglichkeiten Plastik im Alltag zu vermeiden und die 30-Tage-Challenge für alle, die in 30 Tagen ihren Plastikverbrauch drastisch reduzieren möchten.

Plastikfasten für Einsteiger

Angesichts der immensen Umweltverschmutzung durch Plastikmüll, möchten immer mehr Menschen auf Plastik verzichten. Die Fastenzeit ist eine gute Gelegenheit damit zu beginnen. Die Experten vom Forum Plastikfreies Augsburg zeigen am 13. März um 19 Uhr im Zeughaus Augsburg, welche Alternativen es zu den gängigen Plastikprodukten gibt.

53080009_1933209800137824_6244794036482211840_n

Weiterlesen

Geld oder Bio?

Als mein erstes Kind in die Kinderkrippe kam, erhielten die Kinder täglich von den Eltern selbstgekochtes Essen in Bioqualität – alles ohne Fleisch. Die Krippe wurde von einer Elterninitiative gegründet, der es wichtig war, dass Kinder gesundes und nahrhaftes Essen bekommen. Das fand ich gut und ich war gerne bereit zu kochen.

Healthy vegetarian home made food Weiterlesen

Plastikfasten – so leicht geht das!

Mit so viel Andrang hatten die Organisatoren vom Forum Plastikfreies Augsburg nicht gerechnet. Statt der erwarteten 60 Teilnehmer drängten am Dienstagabend mehr als 180 Zuhörer in den Ausstellungsraum im Annahof. Sie folgten den kurzweiligen Ausführungen zum Thema „Plastikfasten ist gar nicht so schwer“ von Anneliese Bunk, Autorin des Bestsellers „Besser leben ohne Plastik.“

Plastikfasten_Bunk_Pia Winterholler2

Weiterlesen

Weniger Müll durch Mehrwegflaschen

Als ich vor drei Jahren anfing, meinen Müll zu reduzieren, war das erste das ich abschaffte die Unmengen von Tetrapacks. Vieles, was wir da von Aldi in diesen Kartons nach Hause schleppten war nämlich ganz einfach in Glas zu bekommen.

CC280AC6-E7BD-4A97-AE8D-5906BEC11F85-1024x768

Flaschen sind die bessere Alternative                              Bild: Sarah Schützenberger

 

 

Weiterlesen

Hilfe: Das Meer versinkt im Müll!

Kaum eine Woche vergeht, in der in den Medien nicht über das Thema Plastik im Meer berichtet wird. Die Bilder und die Zahlen sind erschreckend… Viele Menschen wollen etwas tun, das sieht man auch an den vielen Kampagnen die sowohl von Umweltorganisationen als auch von politischen Plattformen wie Campact initiiert werden. Ein Überblick, welche Initiativen das Meer sauber machen wollen.

Trying to pick up plastic in the middle of pollution Weiterlesen

Nachhaltiges Festival in Augsburg: der Earth Peace Day

Bereits zum fünften Mal fand am 15. Juli das Earth Peace Day Festival auf dem Augsburger Königsplatz statt. Das kleine aber feine Festival wird von der Tierrechtsinitiative Augsburg e. V. organisiert und will die vielen Möglichkeiten eines nachhaltigen Konsums und eines friedlichen, ethischen Umgangs mit unserer Umwelt aufzeigen.

IMG_0710

Weiterlesen